Download Pacific Program (englisch/english)

Jetzt auch downloadbar – das komplette Pacific Kursprogramm.

Downloadable now – the complete course program.

Modul I

Modul I: Von innen nach außen

  • Kennenlernen der eigenen Person und Untersuchung, inwiefern sich die eigene Wesensart auf das Team auswirkt.
  • Analyse der eigenen Problemursachen.
  • Überlegung, was man selbst verbessern kann, wie man als Vorbild dienen und das Feedback zu einem Tool zur kontinuierlichen Verbesserung verwenden kann.
Modul II

Modul II: Dem Team einen Sinn geben

  • Definition der Mission und Vision des Teams.
  • Festlegung der Normen, Prinzipien und Werte für die Teamarbeit.
  • Planung kurz- und mittelfristiger Ziele sowohl für die Gruppe als auch für die einzelnen Personen.
  • Definition der Funktionen und Zuständigkeiten der Mitglieder des Teams.
Modul III

Modul III: Teambuilding

  • Förderung des gegenseitigen Kennenlernens der Teammitglieder.
  • Untersuchung der Stärken und Schwächen der Teammitglieder und des Teams.
  • Creating an environment of trust and interdependence.
  • Schaffung einer Atmosphäre des Vertrauens und der Gegenseitigkeit Förderung der Teamarbeit.
  • Verwendung von Teambuilding zur Verbesserung des Teamgeists und der Leistung des Teams.
Modul IV

Modul IV: Motivieren

  • Identifizierung und Verständnis für die Bedürfnisse und Motivationen des Einzelnen.
  • Verständnis und Einsatz der Motivationsfaktoren.
  • Einsatz von Mitteln und Tools zur Steigerung
    der Motivation des Teams und der Teammitglieder.
  • Verwendung der Kommunikation als Motivationstool.
  • Würdigung der Ergebnisse und Belohnung.
Modul V

Modul V: Entwickeln

  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Teammitglieder. Zwischenmenschliche Kommunikation.
  • Problemlösung und Entscheidungsfindung.
  • Schnelle und wirksame Konfliktlösung.
  • Verbesserung der Effizienz der alltäglichen Arbeit.
  • Zeitmanagement
Modul VI

Modul VI: Fördern

  • Verständnis der Mechanismen des wirksamen Delegierens.
  • Delegierung.
  • Die Kommunikation als Leistungskatalysator.
  • Coaching.
  • Leistungsbewertung.